Search

Erotisch, prickelnd und spannend – Die beste erotische Literat

Bücher mit sexuellen Inhalt sind schon lange kein Tabuthema mehr. Mussten sexuell anregende Bücher früher hinter verschlossenen Türen gelesen werden, gelten Sie spätestens seit „Fifty Shades of Grey“ als salonfähig. Gerade jenes Buch hat eine Welle an Literatur losgetreten, die sich vollkommen mit Sex, Leidenschaft, Liebe und Verführung beschäftigt. Überraschend ist, dass aufgrund der anregenden Erzählweise eine gute Geschichte nicht zu kurz kommt. Wir zeigen Ihnen die fünf besten Bücher mit erotischem Inhalt.

Die Top-5 Bücher mit sexuellen Inhalt

1. „Amber to Ashes – Ungebändigt“ von Gail McHugh

„Amber to Ashes – Ungebändigt“ ist brandneu auf dem Markt der Bücher mit sexuellen Inhaltund bietet eine spannende Mischung aus verbotenen Gelüste, sexuellem Verlangen und der Entscheidung zwischen zwei Männern. Im Mittelpunkt steht Amber, die an ihrem ersten Tag am College den schönen Brock Cunningham kennenlernt. Schon bald kann sie nur noch an ihn denken. Das ändert sich aber schnell, als sie auf Ryder Ashcroft trifft, einen tätowierten Bad Boy. Löst er zuerst Fluchtreflexe bei ihr aus, stiehlt er mit einem Kuss schon bald ein Stückchen ihrer Seele. Brock und Ryder sind wie Tag und Nacht, Feuer und Eis, doch Amber sehnt sich nach beiden. Eine aufregende und erotische Reise beginnt.

2. „Passion – Leidenschaftlich verführt“ von S. Quinn

Die mitreißende Story von „Passion – Leidenschaftlich verführt“ steht im Mittelpunkt. Alles beginnt damit, dass die hübsche Seraphina Harper einen Job als Kindermädchen im mystischen Mansfield Castle annimmt. Doch sie wird schon vorher gewarnt, denn keine Nanny hielt es bisher länger als eine Woche in dem mysteriösen Schloss aus. Das ist alles dem Hausherrn zu verdanken, denn der früh verwitwete Lord Patrick Mansfield wünscht, dass alles genau nach seinen Regeln verläuft. Schon bald lehnt sich Seraphina gegen den gutaussehenden ehemaligen Offizier auf, doch das weckt nur sein Interesse. Je mehr er versucht, ihren Widerstand zu brechen, desto tiefer versinken die beiden in eine leidenschaftliche Beziehung.

3. „After passion“ von Anna Todd

Haben Sie erst einmal die ersten Seiten gelesen, möchten Sie die Mischung aus Liebe und Erotik nicht mehr aus der Hand legen. Tessa Young ist das typische Mädchen: Schön, jung und unschuldig. Als sie aber an der Washington State University auf Hardin Scott trifft, soll sich ihr ganzes Leben verändern. Er ist das genaue Gegenteil von Tessa: unverschämt, unberechenbar und ein Bad Boy. Dennoch fühlt sie sich magisch von ihm angezogen und entdeckt schon bald eine ganz neue Welt voller Leidenschaft. „After passion“ ist der erste Band der AFTER-Serie von Anna Todd.

4. „Sea Breeze – Jax und Sadie“ von Abbi Glines

Eine besondere Perle ist „Sea Breeze – Jax und Sadie“. Sadie White verbringt ihre Sommerferien nicht am schönen Strand von Sea Breeze, stattdessen arbeitet sie als Hausangestellte für eine wohlhabende Familie. Hier trifft sie auf den Besitzer des Anwesens: Jax Stone, einen bekannten Rockstar. Sadie hat aber nur wenig Zeit, sich darüber zu freuen, dass sie für einen der heißesten Rockstars der Welt arbeitet. Stattdessen macht sie sich Sorgen um ihre Mutter und die Familienfinanzen. Doch gerade diese desinteressierte Haltung führt dazu, dass sich Jax nur noch mehr zu Sadie hingezogen fühlt.

5. „Grey – Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt“ von E. L. James

Keine Liste Bücher mit sexuellen Inhalt wäre vollständig, wenn nicht auch die Werke von E. L. James genannt werden. Gerade für Fans von „Fifty Shades of Grey“ ist dieses Buch Pflichtlektüre. Die bekannte Geschichte wird nun aus der Sicht von Christian Grey erzählt, was dazu führt, dass die Geschichte wesentlich spannender ist. Christian Grey ist ein großer Unternehmer und hat alles in seinem Leben genau unter Kontrolle. Er ist geordnet, diszipliniert und vollkommen leer. Doch das soll sich ändern, als er auf die naive Anastasia Steele trifft. Ihr gesamtes Auftreten bringt Christian um den Verstand und er entdeckt Seiten an sich, die er vorher nicht kannte. Anders als all die anderen Frauen vor ihr, scheint Anastasia direkt ins Innere von Christian zu blicken. Die Geschichte bietet viele Facetten von Christian Grey, die im eigentlichen Roman noch nicht zum Tragen gekommen sind. Zum Beispiel seine dunklen Begierden, der Selbsthass oder die Schrecken seiner Kindheit.

Das Fazit zu Bücher mit sexuellen Inhalt

Über zu wenig Bücher mit sexuellen Inhalt müssen Sie sich heute nicht mehr beklagen. Beinah täglich kommen neue Bücher mit sexuellen Inhalt auf den Markt, die bei Ihnen für ein Kribbeln sorgen werden. Dank der großen Auswahl stehen Ihnen viele unterschiedliche Geschichten zur Verfügung, sodass Sie jeden Tag Ihres Lebens ein wenig erotischer gestalten können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.